Businessobjekte

Businessobjekte einrichten

Wünschen Sie sich Mitarbeiter, die ihre gesamte Energie und ihr Können in den Job lenken? Hätten Sie gerne Kunden, die Ihr Produkt und/oder Ihre Dienstleistung wertzuschätzen wissen? Möchten Sie, dass man Ihr Unternehmen, Ihre Praxis, Ihr Büro gerne betritt?

Dann gehen Sie die Sache strategisch an: Gestalten Sie die Räume so, dass Ihre Mitarbeiter sich darin wohlfühlen und dank durchdachter Einrichtung Bestleistungen liefern – jeden Tag. Richten Sie neben den Arbeitsplätzen zum Beispiel auch kommunikative Zonen wie

  • einladender Empfangsbereich mit Sitzgelegenheit,
  • multimediale Besprechungs- und Konferenzräume,
  • und komfortable Lounges

ein, die im wahrsten Sinne des Wortes Raum für kollegialen Austausch bieten und Ihr Unternehmen und Ihre Arbeit gleichzeitig auch gegenüber Geschäftspartnern und Kunden im besten Licht präsentieren.

Bedenken Sie bei der Einrichtung Ihres Businessobjekts, dass Ihre Geschäftsräume Ihre Visitenkarte und Ihr Aushängeschild sind, die/das sie bei jedem Businesskontakt quasi mit überreichen. Lassen Sie diese Visitenkarte bewusst zu Ihrem Vorteil wirken – auf Kollegen, Kunden und Konkurrenten!

Setzen Sie diese Visitenkarte strategisch für sich ein. Die Wissenschaft hat zur Wirkung von Räumen viele Erkenntnisse gesammelt: Die Raumpsychologie beschäftigt sich beispielsweise damit, wie jeder einzelne auf die von dessen Einrichter/Gestalter gewollte Wirkung reagiert – mit einer individuellen Entcodierung im Unterbewusstsein. Was nach trockener Theorie klingt, hat praktische und konkrete Auswirkungen auf den Verlauf eines Geschäftstreffens, Geschäftsgesprächs und einer Geschäftsbeziehung.

Eine Atmosphäre, die den Charakter Ihres Geschäfts widerspiegelt, lässt sich planen und meist auch einfach umsetzen. Sie ist auch keine Frage des Budgets, sondern eine Frage der durchdachten Objektplanung. Kleine Details können, bewusst im Raum eingesetzt, große Wirkung erzielen – für sich und in der Gesamtheit der Einrichtung.

Kreativer Raum – planbares Zusammenspiel von Farbe, Licht, Einrichtung und Ausstattung

Kreativität ist die schöpferische Fähigkeit, Neues zu schaffen – Neues, das in welcher Form auch immer Sinn macht. Jeder einzelne Mensch besitzt diese Fähigkeit und nutzt sie von klein auf an. Je nach Anlage ist Kreativität jedoch von Mensch zu Mensch unterschiedlich stark ausgeprägt. Hinzu kommen die individuellen Präferenzen für Lebensbereiche, in denen jeder Kreativität entfaltet.

Kreativität ist aus dem Arbeitsalltag nicht herauszudenken. Sie selbst ist laut Forschern kaum messbar und auch nicht wirklich trainierbar. Und keinesfalls stabil. Man weiß aber, dass froh gelaunte Menschen kreativer sind als mies gelaunte. Phantasie, Ideenreichtum und Kreativität sind seit jeher Motoren der Produktivität. Eine Produktivität, die die Gesellschaft vorantreibt und kaum Stillstand verträgt.

Wohl dem, der in einer Atmosphäre arbeitet, die seine Kreativität unterstützt. Versteht man Kreativität auch als Ergebnis einer kommunikativen Interaktion mit der Umwelt, speziell dem Raum, wird klar, welche wichtige Rolle dessen inspirative Einrichtung und Gestaltung spielt. Lange hat man hier auf Sparsamkeit von Form und Farbe gebaut. Ein Extrem, das wie das Brainstorming, bei dem jeder mal eben so sagen kann, was ihm gerade durch den Kopf schießt, Kreativität viel weniger zulässt, als bisher angenommen. Organische Formen und Vielfalt hingegen sollen gestaltungstechnisch gedacht der Kreativität besonders dienlich sein.

Drei wesentliche Anforderungen muss ein Arbeitsraum demzufolge erfüllen, wenn er Platz für Kreativität sein soll:

  1. Er soll dank harmonisierender organischer Formen inspirieren.
  2. Er soll dank modularer Systeme dynamisch und wandlungsfähig sein.
  3. Er soll dank durchdachter Einrichtung sicher und gesund (ergonomisch) sein.

Erfolgreiches Business ist auch eine Frage des Geschäftsraums

Die Einrichtung und Gestaltung Ihrer Geschäftsräume ist Teil Ihres Geschäfts. Sie sollte in das Geschäftskonzept und die Finanzierungsplanung bewusst und durchdacht aufgenommen werden. Dabei kommt es nicht auf das Budget an, Wirkung im Raum erzielt man auch mit kleinem Einsatz.

Empfehlenswert ist es, die Einrichtung einem Profi zu überlassen, der sich damit auskennt. Dann können Sie sich voll und ganz aufs Geschäftliche konzentrieren. Als langjähriger Objekteinrichter haben wir Kompetenzen und Erfahrungen gesammelt, die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen. Machen Sie uns zu Ihrem Geschäftspartner! Dann ist es unsere Aufgabe, Ihre Räume zu wirkungsvollen Geschäftsräumen zu machen.

Wir sind der perfekte Partner für die Objekteinrichtung

Mit uns als Objekteinrichter an Ihrer Seite können Sie die Vorteile genießen, die wir in diese Geschäftsbeziehung einbringen. Der größte Vorteil ist der, dass Sie unsere maßgeschneiderte Objekteinrichtung aus einer Hand bekommen.

Als Geschäftsmann wissen Sie sicher auch diesen Vorteil zu schätzen: Unser Service ist kostenlos. Beginnend mit dem ersten Termin mit Ihrem persönlichen Schulenburg-Einrichtungsspezialisten (gerne auch bei Ihnen vor Ort) bis zur Übergabe des fertiggestellten Objekts (selbstverständlich inklusive Inspektion, Abnahme und Dokumentation) und darüber hinaus, also nach Beendigung aller Arbeiten am Objekt, sind wir mit unserem Service jederzeit für Sie da.

Während der Realisierung Ihres Businessobjekts steht Ihnen Ihr persönlicher Objekt-Manager/Innenarchitekt als kompetenter Ansprechpartner bei. Er stattet Sie mit allen relevanten Informationen zum Fortschritt des Projekts aus. Vor allem aber kümmert er sich um die wunschgemäße Umsetzung desselben. Er koordiniert das komplette Businessobjekt für Sie. Das heißt, dass Sie sich um Maßnahmen wie:

  • Aufmaß vor Ort nehmen
  • Bedarfsermittlung
  • Installations- und Fliesenpläne
  • Organisation von Fremdgewerken
  • Abstimmung von Lieferterminen

Keinen Kopf machen müssen. Das ist nämlich unser Job, den wir bestens beherrschen.

Wir wissen, wie wir Ihrem Geschäft, Ihrer Praxis oder Ihrem Büro den passenden Raum geben, sondern kennen auch Ihre Wüsche: Als „Bauherr“ erwarten Sie einen reibungslosen Ablauf und die pünktliche Fertigstellung Ihres Projekts – im Rahmen des geplanten Budgets. Wir erfüllen Ihre Wünsche!

Unseren Service liefern wir jederzeit: Nehmen Sie uns beim Wort, denn wir sind rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr für Sie da – völlig unabhängig von Ihrem Projekt-Budget. Wunschtermine können Sie über unsere Hotline vereinbaren. Sie erreichen uns dazu montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr unter der Rufnummer 041 01 – 49 91 15.

Schulenburg – Ihr Objektausstatter

Als Objekteinrichter stellen wir von Möbel Schulenburg Ihnen unser kompetentes und praxiserfahrenes Team, darunter Innenarchitekten und Wohnraumplaner, zur Seite. Außerdem bieten wir Ihnen zur Einrichtung und Gestaltung Ihrer Businessräume unser vielseitiges Sortiment mit mehr als 50.000 Artikeln, unter anderem Büromöbel, Einrichtungsgegenstände und Zubehör.

Sie genießen damit maßgeschneiderten und professionellen Service aus einer Hand. Ganz gleich, ob Sie bereits mit einer Vision von Ihren künftigen Businessräumen zu uns kommen oder sich zunächst von unseren Einrichtungsideen, die wir auf einer Ausstellungsfläche von 30.000 Quadratmetern präsentieren, inspirieren lassen wollen – die Realisierung Ihrer Vision ist unser Job. Wir freuen uns darauf!

Beratung & Service

Beratungshotline

0 41 01 / 499 115

Oder per E-Mail unter: info@objekte-einrichten.de