Hotels & Restaurants

wohnzimmer

Hotel’s und Restaurant Einrichten

Im Lateinischen bedeutet “hospitalis” so viel wie “gastlich, gastfreundlich” und “hospitale” “Gastzimmer”. Im Frankreich des 17. Jahrhunderts bezeichnete man mit Hôtel eine Beherbergungsstätte. Und dafür steht das Wort Hotel bis heute in vielen Sprachen.

Ganz klar, wer Gäste beherbergen und bewirten möchte, braucht entsprechende Räume mit der passenden Ausstattung, zumindest also einen Empfangsbereich, Gästezimmer und Speiseräume. Ganz egal, welche Vision Sie haben von Ihrem Hotel oder Ihrem Restaurant haben, als kompetenter Objekteinrichter sind wir gerne der Partner an Ihrer Seite, der diese Vision Wirklichkeit werden lässt.

Sterne stehen für Einrichtung, Charakter und Service des Hotels & Restaurants

Der Kunde, in der Hotellerie besser: der Gast, ist König. Dabei obliegt es jedem Gast, sich das Hotel zu nehmen, das seinen Ansprüchen genügt. Bei der Wahl des passenden Hotels hilft die Hotelklassifizierung, die Hotels mit Hilfe eines 5-Sterne-Systems nach deutschlandweit und international anerkannten Kriterien kategorisiert.

Das Sterne-System dient also einerseits dem Gast, der sich an den verlässlichen Qualitätskennzeichen, die die Sterne darstellen, orientiert. Sie liefern ihm, quasi als Kurzbotschaft, Informationen zu Charakter (Einrichtung, Ausstattung) und Dienstleistungen (Service) des mit bis zu fünf Sternen gekennzeichneten Hotels.

Andererseits kann sich dank der Klassifizierung jedes Hotel mit seinem Angebot deutlich auf dem Markt positionieren – und dabei charakteristische Alleinstellungsmerkmale positiv herauskehren.

Die begehrten Sterne gibt’s fürs Erfüllen bestimmter Kriterien, sogenannte Mindestkriterien. Zudem kann das Hotel, das sich der Klassifizierung unterzieht, in verschiedenen Bereichen Punkte sammeln. Zum Beispiel für:

  • Gebäude/Räume
  • Einrichtung/Ausstattung
  • Service
  • Angebote zur Gestaltung von Freizeit (inhouse und outdoor)
  • Business-Angebote (Konferenzen, Kongresse)

Da die Teilnahme am Sterne-System für die Hotels eine freiwillige Sache ist und die Kriterien für jeden transparent sind, kann ein Hotelunternehmer selbst entscheiden, ob und wann er sich der Klassifizierung unterzieht. Entsprechend kann er sein Hotel zuvor auf diese Prüfung vorbereiten und sich dabei auch die gewünschte Sternen-Kategorie zum Ziel setzen. Ganz nebenbei: Das System funktioniert bei Restaurantsternen ähnlich.

Viele der Kriterien zur Erlangung der begehrten Sterne betreffen die Einrichtung und Ausstattung der Räume. Als Gastgeber sollten Sie deshalb beim Einrichten Ihres Projekts nichts dem Zufall überlassen!

Wenden Sie sich besser an einen Profi wie uns. Als langjähriger Objekteinrichter haben wir von Möbel Schulenburg nicht nur das nötige Know-how, um Ihre Vision von einem Hotel oder Restaurant in gastfreundliche und funktionale Räume umzusetzen. Nein, wir haben dank unseres umfassenden Sortiments an Möbeln und Einrichtungsgegenständen, Dekorationsartikeln und Wohnaccessoires – mehr als 50.000 Produkte – auch die auf Ihre Vision maßgeschneiderte Einrichtung in der Hand!

Restaurant – Ausdruck und Instrument der Globalisierung

Wer heute mit Appetit durch die Straßen einer Großstadt wandelt oder sich die Restaurant-Apps einer Stadt auf dem Smartphone anschaut, kann sich zum Stillen von Hunger und Durst binnen kürzester Zeit auf eine Weltreise begeben – zumindest kulinarisch. Küchen aller Regionen der Welt von A wie Australien bis T wie Thailand lassen sich besuchen – die Globalisierung findet damit auf den Tellern der Restaurants statt. Für den Gast wird der Besuch eines Restaurants mit fremdländischer Küche zu einer Reise, denn Einrichtung und Ausstattung desselben sind meist landestypisch. Essen und Kultur werden à la Carte serviert – in verdaulichen Häppchen.

Restaurant – Ort der Begegnung

Ein Restaurant ist auch ein Ort vielfältiger Begegnungen – von zwei einander Liebenden (1. oder 1000. Date) ebenso wie von zwei Menschen, deren Liebe längst erloschen ist und die das Restaurant bewusst als neutralen Ort zum Klären des anstehenden Scheidungsprozedere aufsuchen. Auch berufliche Begegnungen werden heute häufig in Restaurants verlegt, strategisch entscheidende (Verhandlungen über neue Posten) ebenso wie gesellige (Betriebsfeiern).

Das Restaurant als Begegnungsstätte bietet den Gästen zum einen die gewünschte Öffentlichkeit, um sich oder einen Status zu demonstrieren, andererseits hilft gerade diese öffentliche Situation, den “Anstand” zu wahren und bei aller Liebe, Hass, Geschäftigkeit oder Feierlaune gesellschaftliche Normen nicht zu brechen (Ausnahmen bestätigen die Regel).

Restaurant – besucht wird, wo man gerne is(s)t

Mehr als die Hälfte der Deutschen (55 Prozent) empfindet beim Essen das stilvolle Ambiente als wichtig (Quelle: Bild-Zeitung/Apollinaris Trenddossier 2010). Und knapp der Hälfte der Restaurantbesucher ist demnach die Qualität des Essens wichtiger als sein Preis.

Fakten, die derjenige wissen sollte, der ein Restaurant einrichten und/oder betreiben möchte. Es kommt für den erfolgreichen Betrieb eines Restaurants eben nicht nur auf das Können des angeheuerten Kochs an, sondern auch auf die Ausstattung der Küche und die Einrichtung des Gastraums. Nicht zu vergessen: die gastliche Atmosphäre in Wasch- und Toilettenräumen.

Wir sind der perfekte Partner für die Einrichtung Ihres Hotels!

Mit uns als Partner an Ihrer Seite, genießen Sie bei der Verwirklichung Ihres Hotel- und/oder Restaurantprojekts viele Vorteile. Der wichtigste Vorteil klang bereits an: Sie bekommen unsere maßgeschneiderte Objekteinrichtung aus einer Hand.

Unser Service ist kostenlos – ein zweiter wichtiger Vorteil. Dabei verstehen wir unseren Service als umfassend: Er beginnt mit dem ersten Termin, den Sie mit Ihrem persönlichen Schulenburg-Einrichtungsspezialisten vereinbaren, auf Wunsch gerne schon vor Ort, und endet nicht schon mit der Übergabe des verwirklichten Objekts (inklusive Inspektion, Abnahme und Dokumentation). Auch nach Abschluss aller Arbeiten steht das Objekteinrichtungs-Team von Schulenburg jederzeit für Sie bereit – mit Rat und Tat.

Zwischenzeitlich ist Ihr persönlicher Objekt-Manager/Innenarchitekt Ihr kompetenter Ansprechpartner, der Sie über den Fortschritt des Projekts auf dem Laufenden hält und dafür sorgt, dass es wunschgemäß und budgetgerecht verwirklicht wird.

Scheuen Sie den Schritt nicht, Ihr eigener Bauherr zu sein. Mit uns haben Sie einen Partner, der sich um den reibungslosen Ablauf und die termingerechte Fertigstellung Ihrer Hotel- oder Restauranteinrichtung kümmert. Wir entlasten sie, indem wir alles koordinieren. Maßnahmen wie:

  • Aufmaß vor Ort nehmen
  • Bedarfsermittlung
  • Installations- und Fliesenpläne
  • Organisation von Fremdgewerken
  • Abstimmung von Lieferterminen

sind unsere Aufgabe, nicht Ihre. Wir sind für Sie da: Rund um die Uhr, an jedem der 365 Tage des Jahres. Ihre Wunschtermine können Sie über unsere Hotline vereinbaren, die Sie montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr unter der Rufnummer 041 01 – 49 91 15 erreichen.

Schulenburg – Ihr Einrichter und Ausstatter für Hotels & Restaurants

Unser Team, das sind praxiserfahrene Objekteinrichter, darunter Innenarchitekten und Wohnraumplaner, die die Ansprüche Ihrer Gäste ebenso gut kennen wie die branchenüblichen Lösungen. Finden Sie mit uns als Objekteinrichter die maßgeschneiderte Lösung, die Ihr Hotel oder Ihr Restaurant zur besten Herberge in Stadt oder Land macht – ohne Ihr Budget zu sprengen!

Beratung & Service

Beratungshotline

0 41 01 / 499 115

Oder per E-Mail unter: info@objekte-einrichten.de